Spieltermine Relegation Herren 1 am 06.05.2017 stehen fest

  • Herren1_2017

 

 

 

 

 

 

 

Der Spielplan für die Relegation der Herren 1 am Samstag, den 06.05.2017 in Ilsfeld wurde heute bekannt gegeben. Die weiteren Relegationsteilnehmer sind: Bietigheim-Bissingen VI, GSV Hemmingen.

Die Spiele sind wie folgt angesetzt:

1. Spiel 10:00 Uhr: Bietigheim-Bissingen VI - TTG Marbach-Rielingshausen 1

2. Spiel 14:00 Uhr: Verlierer Spiel 1 - GSV Hemmingen

3. Spiel 18:00 Uhr: Sieger Spiel 1 - GSV Hemmingen

Für all diejeningen die unsere 1. Mannschaft anfeuern und unterstützen möchten, hier noch die Anschrift der Sporthalle in Ilsfeld:

Schozachtalhalle, Bollwerkstr. 9, 74360 Ilsfeld

 

 

 

 

TTG 1 auch im letzten Rückrundenspiel gegen Ditzingen mit 9:2 erfolgreich

  • Herren1_2017

 

 

 

 

 

 

 

Die erste Herrenvertretung zeigte auch im letzten, wenn auch bedeutungslosen Spiel gegen den bereits feststehenden Absteiger Ditzingen eine souveräne Leistung und gewann in Bestbesetzung verdient mit 9:2.

Lediglich die Schmandke Brüder schwächelten an diesem Abend und mussten je ein Einzel abgeben. Markus Schmandke verlor unerwartet mit 1:3 geben Björn Elis, Oliver Schmandke sogar überraschend mit 0:3 gegen Oliver Wagner.

Das relativ hohe Endergebnis bestätigt wieder einmal die überragende Form der TTG1 in der nun beendeten Saison 2016/2017. Insgesamt konnte man in der gesamten Runde 11 mal in Bestbesetzung antreten. Die restlichen Begegnungen konnten dank der tollen Einsatzbereitschaft der 2. Mannschaft ebenfalls erfolgreich bestritten werden.  Ein herzlicher Dank geht an dieser Stelle an Carsten Meyer  (Nr 7. TTG 1 bzw.  CM7), Winnie Hild, Markus Hoecker und Jens Maier, die natürlich auch maßgeblich zu diesem tollen zweiten Tabellenplatz beigetragen haben.

Nun liegt der Fokus auf dem kommenden Samstag, 29.04.2017, an welchem der Pokalfinaltag in Steinheim stattfindet. Ein Woche später  am 06.05.2017 geht es für die TTG 1 an den Relegationsspielen in Ilsfeld um den Aufstieg in die Bezirksliga.

 

Herren 1 Pokalfinaltag "Final Four" am 29.04.2017 in Steinheim

  • Herren1_2017
Die erste Herrenvertretung hat sich ja wie bereits schon berichtet den Einzug in das Pokalhalbfinale (für Bezirksklasse/Kreisliga) und die damit verbundene Teilnahme am Pokalfinaltag der "Final Four" in Steinheim gesichert. Spielbeginn für die Pokalauswahl der TTG 1 ist am Samstag, 29.04.2017 um 19:00 Uhr.

 

 

Die Schillerstädter werden mit Markus Schmandke, Wilfried "Brett" Hildebrandt und Andreas Feldges an den Start gehen. Für alle Fälle steht noch Oliver Schmandke als Ersatzedeljoker bereit. Die Final Four an diesem Abend lauten wie folgt:

Grossbottwar (aktuell KL 2 Platz 1), Oberderdingen 1 (aktuell BK2 Platz 1), Kornwestheim IV (aktuell BK1 Platz 4), sowie die TTG 1 (aktuell BK1 Platz 2)

Über zahlreiche Fans und Zuschauer aus den Reihen der TTG würden sich die Pokalakteure der Herren 1 riesig freuen.

 

TTG 1 vorzeitig Tabellenzweiter und somit sicher in der Relegation um den Bezirksligaaufstieg!

  • Herren1_2017

 

 

 

 

 

 

 

Die erste Herrenvertretung kann nun völlig entspannt zum letzten (und bedeutungslosen) Rückrundenspiel am 22.04.2017 nach Ditzingen fahren. Die Partie hat für beide Mannschaften keinerlei Auswirkungen mehr und greift auch in keinster Weise mehr in den Abstiegs- bzw. Aufstiegskampf der anderen Mannschaften ein.

Ditzingen stand bereits als Absteiger fest. Da der direkte Verfolger Asperg in seinen letzten beiden Spielen jeweils eine 9:4 Niederlage kassierte, haben die  Schillerstädter nun einen uneinholbaren 5-Punkte Vorsprung und den 2. Tabellenplatz, sowie die damit verbundene Relegation um den Berzirksligaaufstieg gesichert. Die Relegationsspiele finden am 06.05.2017 in Ilsfeld statt. Die Relegationsgegner stehen auch bereits fest. Das Flaggschiff der TTG muss gegen  Bietigheim-Bissingen VI ( zweiter in der Bezirksklasse Gruppe 2), sowie die Mannschaft aus Hemmingen (Relegationsabstiegsplatz in der Bezirksliga Gruppe 2) antreten. Stand heute werden die Herren 1 selbstverständlich in Bestbesetzung antreten.

Die erste Herrenvertretung kann jetzt schon auf eine überragende Saison 2016/2017 zurückblicken. Jetzt will man natürlich auch die Relegation packen und den Aufstieg in die Bezirksliga realisieren. Die TTG würde sich um zahlreiche Unterstützung aus den Reihen der TTG an diesem Tage riesig freuen. Die genauen Spielzeiten werden noch bekannt gegeben.

 

 

Herren 3 beenden Saison vorzeitig als Tabellendritter

  • Herren_3

 

 

 

 

 

Die dritte Herrenmannschaft der TTG beendet die Saison in der Kreisklasse B Gruppe 2 vorzeitig mit einem tollen dritten Tabellenplatz. Da Benningen seine Mannschaft aus dem laufendem Spielbetrieb am 04.04.2017 zurückgezogen hat sich die letzte Begenung der TTG und Benningen somit erledigt.

Kein Trainingsbetrieb in den Osterferien!

 

  • Ostern_2017

 

 

 

 

 

Die Stadtverwaltung hat mitgeteilt, dass die Sporthallen in Marbach und Rielingshausen in den Osterferien in der Zeit vom 10.04.2017-21.04.2017 geschlossen sind. Das letzte Training vor den Ferien für Aktive und Jugend findet am Donnerstag, den 06.04.2017.

 

Der Trainingsbetrieb startet wieder zu den gewohnten Zeiten  am Dienstag, den 25.04.2017

 

Die TTG wünscht allen Mitgliedern und Freunden frohe Ostern!

Johann Göttel in top Form bei Baden-Würrtembergischen Seniorenmeisterschaften 2017

  • Goettel
Bei der Baden-Würrtenbergischen Seniorenmeisterschaft, welche am 25.3./26.3.2017 in Notzingen stattfand, erkämpfte sich der ehemalige Rielingshäuser Spitzenspieler Johann Göttel im Doppel Ü70 mit seinem Partner Raimund Weiß von der SKG Gablenbeg den Meisterschaftstitel. Im Endspiel gegen Kruzinski/Lang ging der Entscheidungssatz mit 11:9 an Göttel/Weiß. In der Neuauflage des Einzelfinales von 2016 unterlag Johann Göttel seinem Angstgegner Kruzinski, der durch einen 3:0 Sieg seinen Titel verteidigen konnte.

Die TTG gratuliert Johann Göttel zu dieser super Leistung und wünscht ihm für die Deutsche Meisterschaft, die Ende April in Neuenstadt an der Kocher stattfindet, viel Glück und Erfolg. 

 


 

TTG 1 besiegt Steinheim mit 9:4 und bleibt weiterhin Tabellenzweiter

  • Herren1_2017

 

 

 

 

 

 

 

Die erste Herrenvertretung hat am heutigen Sonntag mit einem souverän herausgespielten 9:4 Sieg gegen die Gäste der TSG Steinheim 2 den 2. Tabellenplatz weiterhin verteidigt und kann somit völlig enspannt in die Osterpause gehen, bevor am 22.04.2017 das letzte Spiel gegen den bereits feststehenden Absteiger aus Ditzingen stattfindet. Mit einem Sieg gegen Ditzingen wäre der Relegationsplatz der Schillerstädter aus eigener Kraft gesichert. Der direkte Verfolger Asperg  muss noch gegen Hochdorf/Enz, sowie gegen Tabelleführer Markgröningen (Aufstieg schon gesichert) antreten. Spieler des Tages war heute auf jeden Fall Andreas Feldges, der mit seinen beiden stark herausgespielten Siegen, sowie dem gewonnen Doppel 2 zusammen mit Markus Schmandke maßgeblich zum Sieg beigetragen hatte.

 

Weiterlesen...